Winterberg

Sauerland-Höhenflug / Service / Orte / Winterberg

Winterberg: Das ultimative Abenteuerziel im Sauerland

Winterberg ist der perfekte Spot für Action, Natur und jede Menge Spaß – zu jeder Jahreszeit! Hier sind ein paar Highlights, die ihr entlang des Sauerland-Höhenflugs in Winterberg erleben könnt. Winterberg ist auch ein Wanderparadies im Sauerland. Der Sauerland-Höhenflug führt euch durch malerische Landschaften und bietet atemberaubende Ausblicke.

Winterspaß ohne Ende

Winterberg ist bekannt für seine Wintersportmöglichkeiten. Egal ob Skifahren, Snowboarden, Rodeln oder Eislaufen – hier kommt jeder auf seine Kosten. Das Skiliftkarussell Winterberg bietet euch eine Vielzahl an Pisten und Loipen, und in den gemütlichen Skihütten könnt ihr euch nach einem langen Tag auf der Piste aufwärmen und entspannen.

Bikepark und Sommerrodelbahn

Wenn der Schnee schmilzt, verwandelt sich Winterberg in ein Paradies für Mountainbiker und Adrenalinjunkies. Der Bikepark Winterberg ist einer der besten in Deutschland und bietet Strecken für jedes Level, von Anfänger bis Profi. Für noch mehr Spaß sorgt die Sommerrodelbahn, auf der ihr mit Highspeed den Berg hinunterrasen könnt.

Und das seht und erlebt ihr am Sauerland-Höhenflug:

Altastenberg und das Renautal

Besucht Altastenberg, den höchstgelegenen Ort in Nordrhein-Westfalen (809 m). Hier gibt’s das idyllische Renautal mit einem Lehrpfad und einem gewundenen Steg durch die feuchten Niederungen.

Kahle Asten und die Hochheide

Der Kahle Asten (841 m) ist der bekannteste Berg des Sauerlandes. Auf dem Turm mit seiner Aussichtsplattform habt ihr einen mega Ausblick über das Rothaargebirge und bis nach Kassel. Hier entspringt auch die Lenne. Die Hochheide auf dem Kahlen Asten ist durch jahrhundertelange Beweidung entstanden und bietet einzigartige Naturerlebnisse.

Historische Orte und spannende Geschichten

Am Nordhang des Kahlen Astens findet ihr den „Blutstein“, den ältesten bekannten Grenzstein von Winterberg. Er markiert Stadt- und Gerichtsbezirke, außerhalb derer Bann- und Todesurteile keine Wirkung hatten.

Geologische Highlights am Wetzstein

Ein geologisches Highlight erwartet euch am Wetzstein. Hier könnt ihr Verwerfungen und Faltungen im Gestein bewundern, die vor Millionen Jahren entstanden sind. Die Natur zeigt sich hier von ihrer beeindruckendsten Seite.

Westdeutsches Wintersportmuseum

In Neuastenberg findet ihr das Westdeutsche Wintersportmuseum. Hier könnt ihr alles über die rund 100-jährige Geschichte des Wintersports im Sauerland erfahren. Ein absolutes Muss für alle Sportfans!

Historische Stätten und Dichter

Im kleinen Walddorf Mollseifen könnt ihr die alte steinerne Bogenbrücke von 1830 sehen und die Geschichten der Opfersteine hören. Hierhin flüchteten Menschen vor Napoleons Truppen. Die Heimatdichterin Florentine Goswin-Benfer stammt ebenfalls aus Mollseifen.

Fazit

Winterberg und seine Umgebung bieten euch eine perfekte Mischung aus Natur, Geschichte und Abenteuer. Ob Sommer oder Winter, hier gibt es immer etwas zu erleben.

Kontakt:

Tourist Information Winterberg

Am Kurpark 4

59955 Winterberg

Telefon: +49 (0)2981-92500

info@winterberg.de